Aktuelles aus der Bibliothek

17.02.2017

Sonntagsöffnung der Universitätsbibliothek

Die Universitätsbibliothek reagiert auf den wiederholt geäußerten Wunsch ihrer Nutzer_innen nach umfangreicheren Öffnungszeiten und macht ihr Haus in der Resselgasse sonntags von 10.00 – 17.00 Uhr zugänglich.

Die Sonntagsöffnung wurde vorerst bis Ende des Sommersemesters 2017 verlängert. Ausnahmen sind der Ostersonntag und Pfingstsonntag - an diesen beiden Sonntagen sind die Freihandbereiche der Hauptbibliothek geschlossen.

Die Universitätsbibliothek bedankt sich bei allen Benutzer_innen, die Feedback zur Sonntagsöffnung an info@ub.tuwien.ac.at und die Facebook-Seite der Universitätsbibliothek abgegeben haben.

 


16.02.2017

El Croquis online verfügbar

Ab sofort ist die renommierte spanische Architekturzeitschrift El Croquis auch elektronisch verfügbar.

El Croquis erscheint zweimonatlich, die Universitätsbibliothek der TU Wien bietet einen campusweiten Onlinezugang ab Heft 104 (2001).

Es wurde eine Lizenz für fünf gleichzeitige Zugriffe erworben.

> El Croquis


05.01.2017

Open-Access-Publizieren - Neue Vereinbarungen mit Verlagen

Mit Beginn 2017 konnte die Universitätsbibliothek ihr Angebot für das kostenfreie Open-Access-Publizieren stark erweitern. Neben den bestehenden Verträgen wurde mit weiteren renommierten Verlagen vereinbart, TU-Angehörigen Open-Access-Veröffentlichungen zu ermöglichen. Die Kosten werden von der Universitätsbibliothek übernommen. 

Mit folgenden Verlagen existieren Open-Access-Vereinbarungen: 

  • BioMed Central
  • Electrochemical Society (ECS Plus) *Neu mit 2017*
  • Emerald *Neu 2017-2019*
  • IEEE Open
  • Institute of Physics (IOP) *Neu 2017-2019*
  • Royal Society of Chemistry (RSC) *Neu 2017-2018*
  • SCOAP3 *Verlängerung 2017-2019*
  • Springer Compact
  • Springer Open
  • Taylor & Francis *Neu 2017-2019*

 

Details zum Workflow und den konkreten Nutzungskriterien finden Sie auf unserer Homepage unter: http://www.ub.tuwien.ac.at/openaccess/

 


23.10.2016

Das institutionelle Repositorium: reposiTUm

Die TU Wien hat mit reposiTUm http://repositum.tuwien.ac.at/ seit Mitte 2015 ein institutionelles Repositorium, welches Open Access Publikationen archiviert. Bis dato wurden damit über 900 Veröffentlichungen frei zugänglich und weltweit abrufbar gemacht! 

ReposiTUm bietet Zugriff auf

  • Hochschulschriften
  • Open Access Zeitschriften der TU – hierzu gehören:
    • Der Öffentliche Sektor
    • Journal für Facility Management (erscheint in Kürze)
    • Geowissenschaftlichen Mitteilungen
    • Recent notes on labor science and organization
  • Aufsätze in Zeitschriften und in Sammelwerken
    • Dokumente, die Open Access publiziert wurden = „Goldene Weg“
    • Zweitveröffentlichte Dokumente = „Grüne Weg“

 Die Dokumente werden einerseits von der Bibliothek, andererseits von Forscherinnen und Forscher selbst hochgeladen: Probieren Sie es aus: http://repositum.tuwien.ac.at/obvutwoa/wiki/uploadselect

 Eine Information im Rahmen der

 

 


03.08.2016

Beachten Sie unsere Benützungsbedingungen!

Bei der Benützung unseres Elektronischen Angebotes (E-Books, elektronische Zeitschriften, Datenbanken) verpflichten Sie sich dazu, die Benützungsbedingungen einzuhalten.

Die Universitätsbibliothek der TU Wien schließt beim Ankauf der elektronischen Medien Lizenzverträge ab und verpflichtet sich damit, für die Einhaltung der Benützungsbedingungen zu sorgen. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Benützungsbedingungen


06.04.2016

Building Types online - neue Datenbank verfügbar!

Ab sofort besteht ein campusweiter Zugang zur Datenbank „Building Types online“.

Die Datenbank enthält eine umfangreiche internationale Auswahl zeitgenössischer Architekturprojekte: von Wohn- und Bürogebäuden über Industriebauten zu Museen, Schulen, Bibliotheken und anderen Gebäudetypen, sowie Grundrisse und andere Planzeichnungen in sehr guter Qualität.

Zugang: http://www.degruyter.com/view/db/bdt

Über eine systematische, intelligente und vielfältig kombinierbare Suchstruktur bietet sie Zugang zu beispielhaften Lösungen für zahlreiche Entwurfsaufgaben. Sie erleichtert Forschung und Recherche zu Fragestellungen der Entwurfs- und Gebäudelehre. Einen großen Schwerpunkt der Datenbank bilden Wohnbauten als zentrale architektonische Aufgabe. Weitere wichtige Gebäudekategorien sind Schulen und Kindergärten, Bürobauten, Museen, Sakralbauten, Bibliotheken, Industrie- und Forschungsbauten.

Nähere Informationen auf der Verlagswebsite.


ubtuw_news Nachrichten aus dem Archiv sehen >>

toTop