Zugriff auf E-Journals, E-Books und Datenbanken von außerhalb der TU Wien

Wer kann zugreifen?

Alle Studierenden und Mitarbeiter_innen der TU Wien können auch von außerhalb des Campus auf die lizenzierten elektronischen Zeitschriften, E-Books und Datenbanken zugreifen.

Voraussetzung ist ein TU-Account.

Beachten Sie auch die Benützungsbedingungen, zu deren Einhaltung Sie sich verpflichten!
> Benützungsbedingungen

Was muss ich tun, um zugreifen zu können?

Über eine VPN-Verbindung wird dem Gerät, auf dem die Volltexte gelesen werden sollen, eine IP-Adresse der TU Wien zugewiesen.

Wie funktioniert das?

Anleitungen zum Aufbau einer TU-VPN-Verbindung finden Sie auf den Seiten des Zentralen Informatikdienstes:

VPN von extern allgemein
Web-VPN

Brauche ich den AnyConnect Client oder Web-VPN?

Fast alle elektronischen Angebote funktionieren mit Web-VPN. Der Vorteil von Web-VPN ist, dass nur der Verkehr einer Browsersitzung über die TU-Verbindung geführt wird. Web-VPN funktioniert überall und ohne dass ein Client installiert werden muss.

Wozu brauche ich den AnyConnect VPN Client?

Einige Datenbanken und E-Books funktionieren nur über den VPN Client, z.B.:

! Beachten Sie, dass VPN und Web-VPN nicht gleichzeitig aktiv sein sollen, da viele Ressourcen dann nicht geöffnet werden können!

Ansprechpersonen bei Problemen mit VPN

Ich habe keinen TU-Account und brauche trotzdem Zugriff auf die E-Ressourcen. Was muss ich tun?

Sie können die E-Ressourcen an PCs in der Bibliothek während der Öffnungszeiten benützen.

Top